Diese Webseite ist ein Muster- und Demonstrationsportal. Alle Angaben und Inhalte sind ohne Gewähr.
1.03.004
3 weitere Bundesländer aus dem Portalverbund

Teilnehmende Bundesländer

Derzeit werden die Bundesländer der Linie6Plus unterstützt.

Zusätzlich sind testweise die Piloten des Portalverbunds angebunden.

„Wo kann ich mein neues Auto anmelden?“ „Wann kann ich meinen Reisepass beantragen?“ Fragen zu diversen Behörden- und Verwaltungsleistungen gehören zum Alltag. Auf diesem Portal erhalten Sie zahlreiche Informationen, die für Ihre aktuelle Lebenslage relevant sind.

Sie erfahren, welche gesetzlichen Regelungen für Sie greift, wo Sie den für Ihre Belange verantwortlichen Ansprechpartner finden oder mit welchem Formular oder Assistenten Sie Anträge stellen können.

Logo Sachsen-Anhalt
Logo Thüringen
Logo Schleswig-Holstein
Logo Rheinland-Pfalz
Logo Niedersachsen
Logo Mecklenburg-Vorpommern
Logo Hessen
Logo Brandenburg

Verzeichnis der Onlinedienste

Ob beim An- bzw. Abmelden eines Gewerbes, eines Kraftfahrzeugs oder anderen Verwaltungsleistungen - oftmals müssen Bürgeranliegen schriftlich und mit viel Papieraufwand beantragt werden. Damit ist nun Schluss! Die umfangreiche Datenbasis der Infodienste ermöglicht die elektronische Antragsstellung.

Bürgerinnen und Bürger können Ihre Anliegen nun online regeln und entsprechende Formulare 24 Stunden, 7 Tage die Woche bei der zuständigen Stelle einreichen.

zum Verzeichnis

E-Goverment Vorhaben und Standards


Umsetzung

„Bund und Länder sind verpflichtet, … ihre Verwaltungsleistungen auch elektronisch über Verwaltungsportale anzubieten … Bund und Länder sind verpflichtet, ihre Verwaltungsportale miteinander zu einem Portalverbund zu verknüpfen.“ Verwaltungswissen und -erfahrung ist ein lebender Prozess, gesetzliche Rahmenbedingungen stetig im Wandel und bedürfen einer zügigen Aktualisierung. Unser Produkt Infodienste bietet als Basisinfrastrukturprodukt der Linie6Plus alle Voraussetzungen für den standardisierten Umgang mit Verwaltungsinformationen und deren Bereitstellung auf zahlreichen Kanälen wie Website, App oder Servicecenter oder Bot. Sie verringern somit den Arbeitsaufwand in den Verwaltungen und können die täglich eingehenden Bürgeranfragen stärker fokussieren und diese noch schneller bearbeiten. Letztendlich profitieren Sie von motivierteren Verwaltungsmitarbeitern sowie zufriedenen Bürgern und Bürgerinnen.

XZufi

XZuFi ist ein Standard zum von Produkt und Hersteller unabhängigen Austausch von Daten zu Verwaltungsleistungen und zuständigen Stellen sowie hierzu erforderlichen Metadaten. Hiermit wird dem Umstand Rechnung getragen, dass zwischenzeitlich eine Vielzahl von Systemen im öffentlichen Bereich Daten, die originär in Zuständigkeitsfindern erhoben bzw. verwaltet werden, benötigen bzw. weiterverarbeiten. Durch die Standardisierung des Datenaustausches soll die Interoperabilität dieser Systeme erhöht werden.

Weitere Services


Govii

Govii

Govii ist ein intelligenter Bot, der Ihnen Antworten zu allen behördlichen Themen liefert. Govii nutzt die bestehenden Datenbestände der öffentlichen Verwaltung und reduziert somit die 1st-Level-Anfragen in den Behörden durch Verlagerung der Kommunikation in Ihre genutzten Plattformen wie WebApp, Skype, Facebook oder Telegram. Somit ermöglicht es Ihnen Govii einfach und bequem Ihre benötigten Behördenauskünfte mit Ihrer präferierten Kommunikationsplattform zu erfragen – egal wo Sie sich gerade auch befinden. Govii ist da, wo Sie sind.

Alexa Skills

AlexaSkills

Der internetbasierte persönliche Assistent ‚Alexa‘ von Amazon liefert Ihnen mittels Spracheingabe und integrierten Mikrofonen diverse Auskünfte zu gestellten Fragen. Durch Installation sogenannter Skills können Sie das Handlungsrepertoire Ihrer Alexa individuell erweitern. Unser Skill „Behördenauskunft“ integriert unseren Chatbot Govii in Alexa. Fragen Sie doch einfach mal „Wann hat das Standesamt geöffnet?“ oder „Wie lautet die Adresse des Bürgerservice?“. Somit haben Sie Ihre Hände frei für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

BOfL

BOfL

Die Suche nach sperrigen Behördenbegriffen war gestern. Heute übersetzt BOfL für Sie Verwaltungsbegriffe in eine deutlich verständliche Sprache. Die Abkürzung BOfL steht für „Das Bürgerfreundliche Ordnungssystem für Leistungen“. Mit dessen Hilfe werden zentrale Verwaltungsleistungen der Infodienst-Systeme sogenannten Anliegen zugeordnet und für Sie in eine bürgerfreundliche Sprache übersetzt oder zusammengeführt. Dank der eingepflegten Synonyme wird Ihnen eine optimale Leistungssuche ermöglicht, die Sie auch verstehen werden.

ps::Servicecenter

ps::Servicecenter

Mehr als 20.000 Anfragen bearbeitet ein Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung jährlich. Ohne ein geeignetes Wissensmanagementsystem ist dies eine schwer zu realisierende Aufgabe. ps::Servicecenter liefert Ihnen genau das - ein umfassendes Wissensmanagement- und Recherchesystem für Leistungen und Ansprechpartner der öffentlichen Verwaltung. Es bündelt für Sie die Wissensquellen D115, die Landeszuständigkeitsfinder, kommunales Intra- bzw. Internet sowie eine lokale Wissensbasis für Lagemeldungen und andere Ad hoc-Nachrichten. ps::Servicecenter ermöglicht Ihnen ferner den Einsatz im telefonischen Bürgerservice/Servicecenter und ist mit der Behördennummer 115 und XÖV-Standards wie XZufi kompatibel. Dank dem ps::Servicecenter sind Ihre unzähligen Verwaltungsanfragen im Jahr kein Problem mehr.